Kurse:


 

Industrie Ethernet

Kursziel: Sie erwerben Grundlagenwissen bezüglich des industriellen Ethernets und sind imstande, die speziellen Anforderungen an die Steuerungskontrolle über Ethernet zu bewerten.
Programm: Es werden die beiden weit verbreiteten Protokolle Ethercat und Profinet besprochen und praktisch vorgeführt. Der Einsatz von speziellen Industrieswit- ches wird erklärt. Die Programmierung der PLCs wird mittels Codesys durchgeführt unter Verwendung der Hochsprache strukturierter Text (ST). Abschließend wird das Framework OPC-UA vorgestellt, welches im Bereich des IOT (Internet of things) immer mehr zum Ein- satz kommt.
Zielgruppe: Technikerinnen und Techniker im Bereich EDV/IT
Ort: Brixen
Dauer: 14 Stunden, jeweils 8.30–16.30 Uhr
Zeitraum: Di, 22.01.2019 – Mi, 23.01.2019
Referent/-in: Paul Knoll, Fachreferent
Gebühr: 76 €
Voraussetzungen: Voraussetzung: grundlegende Netzwerkkenntnisse (TCP/IP)
Anmeldungsort: LBS Tschuggmall, T. 0472 273 906
Anmeldung bis: 2 Wochen vor Kursbeginn in schriftlicher Form
Anmerkungen: Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Die Aufnahme erfolgt chronologisch nach Anmeldung und Bezahlung der Kursgebühren.
   Anmeldung